Straßenmusik in Frankfurt

Straßenmusik in Frankfurt

Straßenmusik in Frankfurt: ActienKapelle Dirlos vor der Börse Frankfurt, Foto mit Bulle (ohne Bär).
Schnappschuss mit dem Bullen.

Am Samstag, 14. Oktober hatten wir mit unserer Straßenmusik in Frankfurt unseren ersten öffentlichen Auftritt. Angefangen mit einer öffentlichen Probe ohne große Beteiligung vor der Frankfurter Börse, zogen wir anschließend durch die Innenstadt der Mainmetropole. Ganze sechs Hits konnten wir nach nur zwei Proben (so hat es zumindest am Anfang auch geklungen) auf die Bühne (Straße) bringen.

Nach unserem Aufenthalt in Frankfurt haben wir noch am Bahnhofsplatz in Fulda verweilt. Es hat sich herausgestellt: Auch die Osthessen sind Straßenmusik nicht generell abgeneigt. Nun überlegen wir, auch in Zukunft die barocke Kongressstadt mit unserer Musik zu verwöhnen.

Folgen Sie uns

So bleiben Sie auf dem Laufenden: Abonnieren Sie unser Blog (RSS oder rechte Seitenleiste) oder folgen Sie uns in den Sozialen Netzwerken Facebook, Instagram (DAcK) und Twitter (DAcK)!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: